Bildergalerie

Wandern um den Ferienhof "La Vicomterie"

Direkt vor der Haustür starten zwei Wanderwege:
Die "Täler der Sienne" (16km) führt durch abwechslungsreiche Heckenlandschaften um Cerences und Ver. Der Rundweg von Ver nach Gavray führt über Feld- und Waldwege durch leicht hügeliges Gelände und bietet schöne Aussichtspunkte.

In Gavray finden Sie mehrere Einkehrmöglichkeiten: Die Epiceri ist ein kleines Restaurant, liebevoll eingerichtet mit Gegenständen aus Omas Zeiten. Die "Bar au petite Gavray" ist eine urige Kneipe, typisch französisch: klein und vollgepackt, Tischchen und Stühle stehen auf dem Trottoir. Das "Restaurant du Dèlice" bietet preiswerte Tagesmenus, und der Koch spricht ein wenig deutsch.

Die Wanderung zwischen den Flüssen Sienne und Bérence startet in Gavray und führt entlang der beiden Flussläufe durch schöne Waldlandschaften. Der kleine Ort Baleine besteht aus vier Häusern. Eines davon ist das Restaurant "Le Krill". Hier können Sie auf halber Strecke einkehren, sich stärken oder einen Cafe geniessen.

Die Klöster in Hambye und Luzerne oder der Ort Mesnil Rogues sind weitere Ausgangsunkte für abwechslungsreiche Wanderungen in der näheren Umgebung des Ferienhofes.

Sehenswerte Wanderungen mit unvergessen Eindrücken garantieren die Küstenwanderwege am Point d'Agon und entlang der Felsen von Carolles.

Knapp eine Autostunde entfernt vom Ferienhof liegt das Gebiet "Roches de Ham". Wanderwege von unterschiedlichen Längen bieten herrliche Ausblicke in die Manche.

Ein Erlebnis der besonderen Art ist das "Kneipp-Wandern à la Normandie". Das Ganze wird von einem Verein organisiert und ist Vereinsmitgliedern vorbehalten. Gäste werden aber vereinzelt mitgenommen. Sie bekommen einen Neopren-Anzug und wandern bei beginnender Flut im Meer (etwa hüfthoch, Dauer ca. 1 Stunde). Die Wanderung ist geführt und genauso unvergesslich wie die Watt-Wanderung zum Mont St. Michel. Diese dauert je nach Ausgangspunkt und Strecke drei bis sieben Stunden. Die traditionelle Strecke ist 13 km lang. Es ist möglich nur eine Richtung zu wandern und mit dem Bus zurück zu fahren. Dies erlaubt einen Aufenthalt von 1 - 2 Stunden auf dem Mont Saint Michel.

Hier eine kleine Auswahl von Veranstaltern, die Führungen in französisch und englisch anbieten:
Decouverte De Baie Du Mont Saint Michel
Chemins de la Baie
Traversee et Randonnee Le Mont Sain Michel

Zu allen Wanderwegen können Sie von uns Kartenmaterial erhalten und natürlich Tipps mit schönen Einkehrmöglichkeiten.
Start direkt vor der Haustür Rundwege Gavray Rund um Luzerne Wanderwege Roches de Ham Wandern um Carolles Wandern am
Point Agnon